Systemprüfung fehlgeschlagen!
Diese Website verwendet JavaScript.
In Ihrem Browser ist dies nicht aktiviert.
Oder es kam zu einem Fehler in der Verarbeitung.
In diesem Fall aktualisieren Sie ihren Browser, um die Seite neu zu laden.

Aktuelle Ausschreibung

Stellenausschreibung Volljuristin/Volljuristen (Vollzeit)

Das Klinische Krebsregister für Brandenburg und Berlin (KKR) sucht zur Verstärkung des Justiziariats der Koordinierungsstelle in Cottbus zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Volljuristin/Volljuristen (Vollzeit).

Ihre Aufgaben:

  • Aufgaben der Personalverwaltung einschließlich Durchführung der Beteiligungsverfahren nach dem BetrVG
  • Mitarbeit bei der Gestaltung, Prüfung, Verhandlung und Abwicklung sämtlicher Verträge des Unternehmens (6 dezentrale Registerstellen sowie die Koordinierungsstelle) einschließlich Kooperationsvereinbarungen und Auftragsdatenverarbeitungsverträgen mit Klinikträgern sowie öffentlicher Ausschreibungsverfahren
  • Übernahme der Funktion einer/eines behördlichen Datenschutzbeauftragten
  • Fertigung rechtlicher Stellungnahmen
  • Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten
  • bei Notwendigkeit Übernahme weiterer Arbeiten im Rahmen des Justiziariats

Ihr Profil:

  • Volljurist/Volljuristin
  • Fähigkeit, fachbezogene und fachübergreifende Kenntnisse zu verknüpfen, zu vertiefen sowie in Handlungszusammenhängen anzuwenden
  • fundierte juristische Kenntnisse, insbesondere in den die Aufgabenbeschreibung betreffenden Rechtsgebieten
  • Kenntnisse der Strukturen im Gesundheitssektor wünschenswert
  • sichere Kenntnisse im Datenschutz (insbesondere EU-Datenschutzgrundverordnung)
  • selbstständige Arbeitsweise
  • sicheres, verbindliches und souveränes Auftreten
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Verhandlungsstärke

Unser Angebot:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein moderner Arbeitsplatz in angenehmer, teamorientierter Atmosphäre
  • die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unter Angabe der Referenznummer P-2019-06-01 bis zum 11.07.2019 an:

Klinisches Krebsregister für Brandenburg und Berlin gGmbH
Dr. rer. medic. Anett Tillack
Dreifertstraße 12
03044 Cottbus
E-Mail: bewerbung@kkrbb.de

Hinweis: Fahrt- und Bewerbungskosten können nicht erstattet oder übernommen werden.